Reitstadelkonzert am 21. März 2020, 20:00 Uhr

....so präsentiert sie zumindest ihre aktuelle Band CHAMPAGNE zu Recht auf ihrer Homepage. Gemeint ist die bekannte Sängerin und Entertainerin Miriam Heck (Miri). Mit ihrer langjährigen Bühnenerfahrung und ihrer unvergleichlich vielseitigen Stimme ist sie in der Lage, die größten Stimmen der Rock- und Pop-Geschichte perfekt zu performen. Begleitet wird Miri von der neu gegründeten Band des Sulztalorchester STOB. Freuen Sie sich unter anderem auf Tina Turner, Amy Whinehouse und Alannah Myles.

Eröffnet wird des breitgefächterte Konzertprogramm des Sulztalorchesters mit der mächtigen olympischen Fanfare The Olympic Spirit, komponiert von John Williams für die Sommerspiele 1988 in Seoul.  Es folgt mit Danzon No.2 eine Meisterkomposition  lateinamerikanischer Orchestermusik  gepaart mit rhytmischen, afro-kubanischen Tänzen bei Danzas Cubanas. Dramatisch und ergreifend geht es weiter mit Höhepunkten aus dem Jahrhundertfilm Titanic und für irische Atmosphäre sorgt das Medley Around the Whiskey Jar mit seinen irischen Volksliedern.

Eingängige Melodien der erfolgreichen Band Coldplay und das Beste der 80er Kultband Miami Sound Machine sowie ein Rock Mix von Bon Jovi  runden das abwechslungsreiche Programm des Sulztalorchesters ab.