News und Termine

17.11.2019, 18:00 Uhr Jahreshauptversammlung Musikverein Mühlhausen-Sulzbürg e.V. mehr  
Einladung zur Jahreshauptversammlung

am Sonntag, 17. November 2017 um 18.00 Uhr im Sportheim in Erasbach

Tagesordnung der Mitgliederversammlung:

1. Begrüßung, Feststellung der Tagesordnung und Beschlussfähigkeit
2. Protokoll der letzten Versammlung vom 18. November 2018
3. Bericht des 1. Vorstandes
4. Bericht des 2. Vorstandes
5. Bericht des Musikalischen Leiters
6. Bericht des Kassenwartes und der Kassenprüfer
7. Genehmigung der Jahresrechnung und Entlastung des Vorstands
8. Wahl des Vorstandes
9. Anträge und Wünsche
10. Verschiedenes

Weitere Anträge an die Mitgliederversammlung können gem. § 13 Abs. 4 der Satzung bis spätestens 15.
November schriftlich an den 1. Vorsitzenden gerichtet werden. Bei minderjährigen Mitgliedern sind gem.
§ 14 Abs. 2 der Satzung nur deren gesetzlichen Vertreter stimmberechtigt.

Werner Mages

1. Vorsitzender

 



Jahreskonzerte Mühlhausen und Neumarkt am 5. und 12. Oktober mehr  

Am 5. Oktober um 19:30 Uhr laden das Sulztalorchester und sein Vorstufenorchester wieder zu ihrem traditionellen Jahreskonzert in die Schule Mühlhausen ein. Unter dem Motto 80er (Kult tour) gibt es diesmal bekannte Evergreens aus Rock und Pop zu hören. Das beste von Rocklegende Bon Jovi und latino-Popgröße Gloria Estefan, sowie Klassiker von der unvergessenen Rock-Ikone Freddi Mercury mit Queen werden das Publikum begeistern. Begeistern wird sicher auch wieder die zum Motto passend dekorierte Schule und die angebotenen kulinarischen Köstlichkeiten

Eine Woche später, am 12. Oktober wird das Konzert im Festsaal des Landratsamts Neumarkt wiederholt.

Beginn jeweils 19:30 Uhr
Einlass 19.00 Uhr
Karten: Erwachsene 10 Euro und 6 Euro Kinder/Schüler an der Abendkasse



Bläserklasse für Erwachsene am 10. September gestartet mehr  

Pünktlich zum Schulbeginn am 10. September ging es auch los für die 11 ABC-Schützen der neuen Erwachsenen-Bläserklasse des Musikvereins Mühlhausen-Sulzbürg. Vorstand Werner Mages, Vertreter Rudi Ochsenkühn und Dirigent Sven Weichhahn hießen die Neuen im erst vor einer Woche fertig gestellten Proberaum in Erasbach herzlich willkommen und beglückwünschten die Schüler zu ihrem Entschluss ein Instrument zu lernen.

Zwei Nachmeldungen ergänzen nun die Orchesterstimmen um eine Trompete und eine Posaune. So daß mittlerweile 13 Schüler am Start sind. Gesucht werden noch Klarinetten und Waldhörner.